Käsesandwich mit Frikadellen

Käsesandwich mit Frikadellen

Schwierigkeitsgrad

leicht

Zutaten

  • Sandwich-Toastscheiben
  • Frikadellen
  • Senf
  • Mayonnaise
  • Gewürzgurke
  • Röstzwiebel
  • 200 g Loose Hausmacher mit Kümmel
  • Kümmel
  • Römersalat
  • 1 gekochtes Ei
  • Salz, Zucker

Zubereitung

  1. Mayonnaise mit Senf, etwas Salz und Zucker abschmecken.
  2. Gewürzgurke, Frikadelle und das Ei in Scheiben schneiden.
  3. Loose Käse in Scheiben schneiden und durch Kümmel wälzen.
  4. Blätter vom Römersalat waschen und trockentupfen.
  5. Toastscheiben toasten, mit Senfcreme bestreichen, Salatblätter darauf verteilen, nochmals Senfcreme verteilen und mit Frikadellen, Gurkenscheiben, Ei und Käse belegen.
  6. Mit Röstzwiebeln bestreuen, zusammenklappen und genießen.

Tipp: Wenn auf die Frikadellen verzichtet werden soll, können diese auch wunderbar durch Blutwurst ersetzt werden. Anstelle von Senf eignet sich auch Meerrettich sehr gut.